Übersicht

Allgemein

Ergebnis der Gemeindewahl 12.09.2021

Wahlergebnis der gewählten Kandidat/innen Partei Kandidat/in Mandat Stimmen SPD Lies, Olaf Gemeinde Sande, direkt 1.754 SPD Ramke, Annika Gemeinde Sande, direkt 1.395 SPD Ramke, Michael Gemeinde Sande, direkt 246 SPD Bruns, Isabel Gemeinde Sande, direkt 137 SPD Wispeler, Uwe Gemeinde…

Wir haben fertig…

„Wir haben fertig!“ trifft es nicht ganz, aber mit der Umgestaltung des Rathausvorplatzes und der Verbindung zum Marktplatz als „Ortskern“ endet für die Gemeinde Sande die Teilhabe am Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen. Begonnen hat alles in 2007, als Sande in…

Freizeitpass

Mit allen Wassern gewaschen…

Im Rahmen der Freizeitpassaktion der Gemeinde Sande machten sich am Donnerstagmorgen neun Kinder und drei BetreuerInnen aus dem SPD-Ortsverein mit dem Bus auf den Weg nach Diekmannshausen, dem Standort des Museums „Kaskade“ des OOWV. „Wasserversorgung gestern-heute-morgen“ war dann auch das…

Wohnen und Natur ist in Sande möglich

Sander SPD setzt weiter auf Dialog für eine Lösung „Endgültig entschieden ist noch nichts, aber der Gemeinderat hat mit dem einstimmigen Beschluss zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans auf der Friedhofserweiterungsfläche im Ortskern der Gemeinde Sande ein Verfahren mit breiter Öffentlichkeitsbeteiligung eingeleitet“, so Sandes SPD-Ortsvereinsvorsitzender…

Annika Ramke ist hier: Grundschule Neustadtgödens

Gute Nachrichten hat unser Minister Olaf Lies da aus Hannover mitgebracht. Die GrundschülerInnen in Neustadtgödens dürfen sich schon bald über neue Spielgeräte freuen. Dafür nämlich wurden der Gemeinde Sande 7.000€ aus dem Förderprogramm „Investitionen Ganztagsausbau“ bewilligt. Einen herzlichen Dank…

Annika Ramke: unsere Kandidatin für das Bürgermeisteramt

Update 27.04.2021: Auf der SPD-Mitgliederversammlung am 26.04.2021 wurde Annika Ramke mit großer Mehrheit zur Bürgermeisterkandidatin nominiert. Sande 15.04.2021: Wir müssen mitteilen, dass Thomas Hein uns leider in der letzten Woche informiert hat, dass er aus privaten familiären Gründen nicht mehr als…

NEBENTÄTIGKEITEN VOLLSTÄNDIG OFFENLEGEN: SPD WILL REGELN FÜR NIEDERSÄCHSISCHE ABGEORDNETE VERSCHÄRFEN

Nach den Enthüllungen um dubiose Geschäfte in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat die SPD Niedersachsen im Rahmen ihrer Frühjahrsklausur beschlossen, sich für mehr Transparenz von Nebentätigkeiten der niedersächsischen Landtagsabgeordneten einzusetzen. „Jede Wählerin und jeder Wähler hat das Recht zu erfahren, ob und…

Termine